Jonas Monar - Alle guten Dinge

Zeitraum: 28.01. - 03.02.2019

Ein paar Tage ist es schon her, dass Jonas Monar auf den Radarbildschirmen des Deutschpops aufgetaucht ist. Mit seiner ersten Single "Playlist" hat er direkt zu Beginn einen richtigen Ohrwurm abgeliefert, der Lust auf mehr machte. Das "Mehr" ist jetzt da - mit seinem Debütalbum "Alle Guten Dinge"....

Mit seiner ersten Band spielte Jonas Monar bereits als Teenager ziemlich große Dinger, unter anderem im Vorprogramm von Silbermond oder Sunrise Avenue. Als die Band sich auflöste, zog Jonas von Hessen nach Berlin, machte sein eigenes Ding und veröffentlichte mit ‚Alle guten Dinge‘ sein Solodebüt.
Der Name „Monar“ entstammt über Umwege dem Buch und Film Der große Gatsby. Jonas hat ihn sich für seinen Künstlernamen angehängt.

Umringt vom Stillleben des urbanen Zeitgeistes, legt der schmale junge Mann zwölf bemerkenswerte Songs zwischen Singer/Songwriter-Kunst und Pop, zwischen gefühlvollen Balladen und Dancefloor vor. Immer nah am Puls der Zeit, findet sich der Hörer an vielen Stellen wieder. Den Beweis liefern bereits die Singles „Playlist“, „Die Andern“ und „Alle guten Dinge“. Wenn man auf Jonas Monar trifft, spürt man sein unbedingtes Verlangen, sich in seiner Musik und in seinen Texten zu verwirklichen. Der Mittzwanziger, der auch ein großartiger Sänger ist, gehört zweifelsfrei zu den großen Talenten seiner Generation.

"Alle Guten Dinge" ist das Richtige für jeden Deutschpop-Fan, der auf gute, selbstgemachte und ehrliche Musik steht, aber genauso auch für jeden, der noch nicht unbedingt Fan ist, aber es künftig werden will.

Drucken E-Mail

Browse top selling WordPress Themes & Templates on ThemeForest. This list updates every week with the top selling and best WordPress Themes www.bigtheme.net/wordpress/themeforest